Go There
> INFOS > Home-News > Veleno Across Europe Tour 2020
News-Archiv:
 
VELENO ACROSS EUROPE TOUR 2020

 Die italienischen Orchestral Death Metal-Giganten FLESHGOD APOCALYPSE haben letztes Jahr ihr vielgelobtes fünftes Album namens »Veleno« via Nuclear Blast auf die Welt losgelassen. Nachdem sie im November/Dezember 2019 noch als Teil der »MTV Headbanger's Ball Tour« mit ihren Labelkollegen KATAKLYSM sowie WHITECHAPEL und DYSCARNATE die Bühnen Europas unsicher gemacht hat, wird die Band nun im Herbst 2020 als Headliner in die hiesigen Clubs zurückkehren. Die Metal-Legionäre von EX DEO werden das Sextett dabei unterstützen.

Frontmann Francesco Paoli dazu: „Werte europäische Freude, diese Tour wird gewaltig. Endlich können wir euch unsere neuen Songs sowie unsere neue Liveproduktion im Rahmen einer Headlinetour präsentieren. Wir werden an viele altbekannte Orte, die uns am Herzen liegen, zurückkehren, aber natürlich auch anderen Territorien erstmalig einen Besuch abstatten. Wir werden den gesamten Kontinent heimsuchen und die Städte mit unserer ambitionierten neuen Liveshow, die mit einer extralangen Setlist und einigen coolen Überraschungen aufwartet, welche jene Nächte unvergesslich machen werden, beglücken! Obendrein freuen wir uns enorm, dass uns die Symphonic Death Metaller EX DEO, deren Line-up u.a. aus Mitgliedern der legendären kanadischen Band KATAKLYSM besteht, auf der »Veleno Across Europe Tour 2020« als Gäste begleiten werden! Diese sollte man sich definitiv nicht entgehen lassen...“

»Veleno Across Europe Tour 2020«
w/ EX DEO
01.10. D Übach-Palenberg - Rockfabrik
16.10. CH Sion - Le Port Franc
17.10. CH Schaffhausen - Kammgarn
18.10. D Leipzig - Hellraiser
20.10. D München - Backstage
11.11. D Weinheim - Café Central
12.11. D Berlin - Musik & Frieden
13.11. D Essen - Turock

[vom 12.01.2020]
 
 
oben
Platte der Woche:

Die letzten Reviews:

  All Time Low
  Neck Of The Woods
  New Hate Rising
  Selfish Hate
  Western Addiction

Interviews/Stories:

  Neaera
  Suicide Silence
  Clint Lowery

Shows:

  03.04. Power Trip - Berlin
  03.04. Ray Wilson - Rostock
  03.04. Antiheld - Potsdam
  03.04. Lamb Of God - Berlin
  03.04. Kreator - Berlin